Gabriele und Klaus-Dieter Richter

Beide Richters sind seit 2002 mit den Themen Reisen, Genuss und Kultur als freie Journalisten tätig. Es gab schon vorher Parallelen zum Journalismus, obwohl sie gelernte Gastronomen sind und verschiedene Tätigkeiten in der Hotellerie und Gastronomie ausübten.

Gabriele Richter kann als gelernte Köchin und später Küchenchefin, sowie Betriebsinhaberin ein breites Spektrum an gastronomischer Erfahrung von der bürgerlichen Gastronomie bis hin zur Sterne-Gastronomie und Hotellerie nachweisen. Durch ihre Selbständigkeit war sie immer in engem Kontakt zu touristischen Leistungsträgern. Diese Erfahrungen setzt sie in ihrer journalistischen Tätigkeit erfolgreich ein.

Klaus-Dieter Richter war von 2004 bis 2018 Vizepräsident des Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) Berlin e. V. und Delegierter im DEHOGA Bundesverband. Längere Zeit auch Mitglied im Tourismusausschuss der Industrie- und Handelskammer Berlin. Aufgrund diverser Tätigkeiten im In- und Ausland ist er seit Jahren auch journalistisch auf Reisen und dazu als geprüfter Küchenmeister ein Fachmann rund um das Thema Tourismus, den dazugehörenden Branchen wie Hotellerie und Gastronomie sowie jeglicher Kultur.

Beraten werden von Gabriele und Klaus-Dieter Richter gastronomische Betriebe, welche nach neuen Ideen suchen, Marketing Konzepte benötigen, betriebliche Abläufe verändern und maximieren wollen oder betriebswirtschaftliche Hilfe benötigen.

Die Internetseite Mediendienst& Kommunikation bildet nur einen Querschnitt der veröffentlichten Berichte und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Veröffentlicht werden Artikel auf verschiedenen Onlineplattformen, im Radio und in Printmedien. 

Beide sind ehrenamtlich engagiert für die Berliner Gasthausmission www.gasthausmission.de und Berliner Stadtmission http://www.berliner-stadtmission.de

Gabriele und Klaus-Dieter sind gemeinsam Jahrgang 1956, seit 1982 Verheiratet und Eltern einer Tochter.

Richters beliebte Zitate und Weisheiten:

„Wir atmen, essen Früchte, pflücken Blumen, wir baden im Wasser und sterben, ohne der Erde die Rechnung zu bezahlen! Das Leben ist eine Zechprellerei. Ideal wäre es, durchs Leben zu gehen wie der skandinavische Troll, der durch die Heide läuft, ohne Spuren zu hinterlassen. Man hinterlässt nur 2 Dinge an einem Lagerplatz. Erstens: nichts. Zweitens: seinen Dank!“.

Baden-Powell, 1857 – 1941 war Gründer der Pfadfinderbewegung

“Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jeder, der ohne Ziel umherirrt!”

Gotthold Ephraim Lessing, 1729 – 1781, Dichter der Aufklärung

“Iss, was gar ist, trink was klar ist, sprich was wahr ist, lieb was rar ist!”

Martin Luther, 1483 – 1546, wandelte sich vom Mönch zum Reformator

Auswahl der Plattformen auf denen

Gabriele und Klaus- Dieter Richter veröffentlichen:

(Teilweise als Redakteur im Impressum erwähnt)

Online

Print Verlagshaus Teegen www.vht.de:

Die journalistischen Daten von Mediendienst & Kommunikation sind u.a. im Zimpel- Journalistenverzeichnis hinterlegt

Auf diversen anderen Medienplattformen, veröffentlichen Richters themenbezogen!