FRUIT LOGISTICA 2019

Die 2019 hat vom 6. bis 8. Februar in Berlin stattgefunden. In der Bilanz zeigt sich eine gestiegene Anzahl von Ausstellern und Fachbesuchern. Die Fruit Logistica unterstreicht einmal mehr ihren Status als führende globale Business Plattform für den Fruchthandel, für Innovation und einer stärkeren Internationalisierung. Über 78.000 hochkarätige Fachbesucher aus 135 Ländern trafen auf 3.200 Aussteller aus 90 Ländern. Diese präsentierten eine komplette Marktübersicht der Frischfruchtbranche.

Kontakte zum Groß- und Einzelhandel, zu den Obst- und Gemüseerzeugern und zum Im- und Export wurden von den Fachbesuchern genutzt. Neue Kontakte zu Lieferanten hergestellt und es wurden Neuheiten präsentiert.

Für die Hotellerie und Gastronomie in Berlin ist diese, in den Jahren stark gewachsene Messe, ein wichtiger Termin um gute Belegungsraten zwischen Grüner Woche und Berlinale zu verzeichnen.