“Schwarzmeergrundel”, Neue Fischart in der Havel: Naturschützer, Fischer und Gastronomen in Sorge!

Bei einer Untersuchung des Fischbestands in der Havel machten Potsdamer Experten vor einiger Zeit, im Auftrag der Stiftung Naturschutzfonds Brandenburg, eine besorgniserregende Entdeckung. Die Schwarzmundgrundel breitet sich in der Havel rasant aus. Diese südosteuropäische Fischart steht auf der Liste der 100 „schlimmsten“ gebietsfremden Arten Europas, deren Ausbreitung besonders beobachtet wird. Experten warnen vor einer Schwarzmundgrundel-Invasion, […]

„Altes Land“, Entdeckungen und kulinarische Erlebnisse in der Elbmarsch

Ein Teil der Elbmarsch südlich der Elbe in Niedersachsen und in Hamburg wird als das Alte Land bezeichnet. Es umfasst die Hamburger Stadtteile Neufelde, Francop und Cranz sowie den Neu Wulmsdorfer Ortsteil Rübke, die Gemeinden Lühne und Jork. Im Plattdeutschen wird diese Region als „Olland“ bezeichnet, welches übersetzt in das Hochdeutsche „Altland“ bedeutet. Der Name […]

Café Pinch

Ein kleines und neues Café Link zu PDF Cafés wachsen zur Zeit in Berlin, wie Pilze aus dem Boden! Das Pinch, zu deutsch Brise ist aber schon etwas Besonderes, denn hier wird der Kuchen nicht aufgetaut. Ein kleiner aber feiner Betrieb am U-Bahnhof Mendelssohn- Bartholdy Platz, nahe dem Potsdamer Platz, wurde kurz vor der Jahreswende […]

Ein traditioneller Italiener im Spandauer- Kiez mit dem Charme der 70er Jahre

Wer in der Falkenhagener Straße das Spandauer Ristorante IL Vagabondo betritt fühlt sich in die Zeit der 70er Jahre zurückversetzt! Das Ristorante hat den damaligen Charme bewahrt. Halt nicht einer der Neumodischen Lounges oder den sogenannten Gourmet Tempeln. Das IL Vagabondo ist einer der ersten Italiener in Spandau gewesen und bleibt sich treu. In der […]

Karls baut 400 Betten in Elstal : die Vision eines Familien Resorts

Auf dem ehemaligen Militärübungsplatz in Elstal bei Berlin werden keine Panzer mehr fahren, denn seit 2014 werden Erdbeeren und viele andere interessante Produkte verkauft. Das Areal der ehemaligen Löwen-Adler-Kaserne liegt gegenüber dem olympischen Dorf von 1936. Der zweiteilige Komplex wurde 1935/36 erbaut. Bis zur Wiedervereinigung war dort nach dem Krieg das russische Militär untergebracht. Im Jahr 2014 […]

Schloss Hotel Reichenow Perle zwischen Berlin und Oder

Schloss Hotel Reichenow, eine Perle zwischen Berlin und der Oder Das Schloss Reichenow ist das Erste 4 Sterne Romantik Hotel im Land Brandenburg und liegt idyllisch am nördlichen Rand des Naturparks „Märkische Schweiz“ und am Oderbruch. Geprägt wird das märchenhaft anmutende Anwesen von vorgebauten Loggien, Balustraden, Ecktürmchen und Zinnenbekrönungen. Die Familie von August Freiherr von […]

Trends und Konzepte in der Gastronomie

Reisen und Speisen: Berlin liegt im Trend, dass wissen wir nicht erst seit heute. Welche Trends können wir nun in der Gastronomie ausmachen? Was bedeutet eigentlich dieses Wort Trend? Wikipedia bezeichnet Markttrends als eine voraussichtliche Entwicklung der Nachfrage aber auch als kreiseln und nach unten rollen. Genauso wie wir es in der Gastronomie beobachten können, […]

Maisel´s Einkehr mit Blick auf den Wannsee

MAISELS EINKEHR MIT BLICK AUF DEN WANNSEE Die Uferpromenade in Berlin Kladow ist nicht nur bekannt wegen der stündlich an- und ablegenden Wannsee- Kladow Fähre, sondern auch wegen ihrer Vielfalt der gastronomischen Einrichtungen mit Blick auf den Wannsee. Seit Dezember 2018 hat sich ein zusätzlicher Betrieb mit dem Namen „Maisels Einkehr“ in einem denkmalgeschützten Bündner […]

Kulinarisches auf Norderney

Die Nordseeinsel Norderney ist eine der sieben Ostfriesischen Inseln zwischen der Ems und dem Jadebusen. Sie hat eine Fläche von 26,29 km² was genau 3682 Fußballfeldern entspricht und dehnt sich auf einer Länge von 14 km aus. Die Überfahrt, welche Urlaubsfeeling aufkommen lässt, dauert je nach der Gezeiten- und Wetterlage zwischen 45 und 60 Minuten.Norderney […]